Ofen-Kartoffelschnitze

Ofen-Kartoffelschnitze
4 (80%) 1 Bewertungen

schnitze5einfache Alternative zu Pommes frites - vor allem wenn man keine Fritteuse hat.


Vorbereitung : 5 Minuten (Schälen und schneiden)
Kochzeit : 15 Minuten
Sonstige Zeitfaktoren :

Zutaten

  • festkochende Kartoffeln, je nach gewünschter Menge 200 – 400 g / Person
  • Olivenöl
  • Fleur de Sel

benötigte Utensilien : Backblech

Zubereitung

Backofen auf 200° vorheizen

schnitze1

Kartoffeln schälen und der Länge nach halbieren, bei großen Kartoffeln evtl. Dritteln, so dass die Hälften nur noch 1 – 2 cm dick sind

Diese Hälften dann der Länge nach Dritteln, um grobe Schnitze zu erhalten


schnitze2

Die Schnitze in einer Schüssel mit Olivenöl vermengen, so dass alle Schnitze rundherum mit Öl bedeckt sind


schnitze3

Auf ein Backblech geben und für 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben, 2. Schiene von unten

Danach mit einem Küchenmesser in einen Schnitz hineinstechen, ob kein Widerstand mehr spürbar ist (oder einfach ein Schnitz essenVorsicht: heiß)


schnitze4

Schnitze auf eine doppelte Lage Küchenkrepp geben, um das Fett aufzusaugen


schnitze5

Mit etwas feingemahlenem Salz würzen (erst direkt vor dem servieren).
Evtl. noch Fleur de Sel an den Tisch stellen.

Heiß servieren

(Hier mit Bifteki und Djuvecreis)

 

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar