Tagliatelle mit gebratenem Spargel und Mesclun

Tagliatelle mit gebratenem Spargel und Mesclun
5 (100%) 1 Bewertungen

SONY DSCmediterranes Nudelgericht mit asiatischen Einflüssen.
Der Spargel wird hier nicht gekocht, sondern kurz gebraten - das verstärkt sein Aroma. Dazu Limettensaft und Knoblauch.
Alles dann vermischt mit der Nizzaer Salatmischung Mesclun (oder einer Mischung ihrer Wahl).


Vorbereitung : 5 Minuten (Spargel schälen, Knoblauch schälen und würfeln)
Kochzeit : 1 Minute
Sonstige Zeitfaktoren : Nudelwasser erhitzen und anschliessend Nudeln so kochen, dass sie fertig sind, wenn man mit dem Spargelbraten beginnt

Zutaten

  • 400g Tagliatelle
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 8 Stangen Spargel
  • 2 Limonen
  • 6 Handvoll Mesclunsalat
  • 1 Prise Zucker

Olivenöl zum Braten

benötigte Utensilien : Stabreibe für Limonenabrieb, grobe Reibe für Parmesan, Zitrus- oder Saftpresse, sehr grosse Pfanne oder Wok

Im Video (am Ende des Rezepts) habe ich nur 250 g Tagliatelle  und ungefähr die Hälfte der Zutaten verwendet, da ich zwar für 4 Personen gekocht habe, aber 2 verschiedene Nudelgerichte serviert hatte (so hatte jeder die Wahl, was er lieber mochte oder aber zweimal eine halbe Portion Hauptspeise hintereinander)

Wenn man alles vorbereitet (Spargel schälen und schneiden, Knoblauch schälen und würfeln, Nudeln aufsetzt, dass sie "in-time" fertig sind), kocht sich dieses Gericht so schnell, dass man das erste Gericht in aller Ruhe fertig kocht, einen Deckel drauf, dass es nicht kalt wird und dann noch schnell diese Spargel-Nudeln fertig gekocht und - simsalabim - hat man 2 Gerichte auf dem Esstisch stehen!

Tagliatelle nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen, so dass sie fertig sind, wenn der Spargel angebraten wird

 

Zubereitung

Spargel sorgfältig schälen und die trockenen Enden abschneiden


Spargel-halbieren3

die verbleibenden Stangen halbieren und dann der Länge nach durchschneiden


Spargel-Knoblauch

Die Spargelstücke in Olivenöl anbraten bis sie Röstspuren aufweisen.
Den Knoblauch schälen und fein würfeln und zu den gebräunten Spargelstücken geben und kurz mitbraten


Spargel-Nudeln-Limone Limonensaft-NudelnDie Nudeln abgiessen und sofort – noch leicht nass – in die Pfanne zu dem Spargel geben

Die Limonenschale abreiben und über die Nudeln geben

den Limonensaft und den Zucker dazu


Spargelnudeln-umruehren

Salat unterheben und sofort servieren


Spargelnudeln-play

 

Das Ganze nochmal im Kurzvideo

 

Direkt vor dem Servieren noch Parmesanspäne darüberhobeln


 

Rezept drucken